Der namentlich nicht genannte Mann wurde wegen Terrorismusverdachts verhaftet und in ein Gefangenenlager im westchinesischen Xinjiang überführt, berichtet HRW und zitiert dabei einen ehemaligen Gefangenen mit dem Pseudonym „Nur“. Das Datum der Verhaftung und Inhaftierung wurde nicht genannt.

Quelle: China soll einen Mann wegen Terrorverdachts festgenommen haben, weil er seine Uhr nicht umgestellt hatte