Ballistische Raketen gegen IS-Zentren in Syrien

Die letzteren beiden Staaten stehen nach Ansicht Teherans hinter dem Terroranschlag vom 22. September in Ahvaz (mindestens 24 Tote und 60 Verletzte).

Paris friert Vermögen ein

Gut drei Monate nach einem geplanten Terroranschlag in Frankreich hat die Regierung gewisse iranische Vermögensgegenstände gesperrt. Der Anschlag war …

Irans UN-Vertreter nennt Saudi-Arabien obersten Terror-Sponsor …

… für Terroranschläge “im Nahen Osten, Nordafrika und Europa” verantwortlich zu sein und die Terrormiliz islamischer Staat (IS, ehemals ISIS) und Al-Qaida zu …

Triste Erinnerungen an einen feigen Anschlag

Der Bombenanschlag auf den Dortmunder Mannschaftsbus vor dem Viertelfinal-Hinspiel gegen Monaco sorgte für Fassungslosigkeit. Nun trifft der BVB wieder …