Kairo/Hurghada – Bei der Messerattacke im ägyptischen Badeort Hurghhada mit zwei toten Deutschen hat es sich nach Angaben aus Sicherheitskreisen in Kairo um einen IS-Terrorangriff gehandelt.

Quelle: Messerangriff: Sicherheitskreise sehen Verbindung zum IS